Fermitan Trinkwasser

Fermitan Trinkwasser

Anaerobes Dichtmittel für zylindrische und konische Metallgewinde im Sanitärbereich und der Installation

Temperaturbereich: -30°C bis +150°C (kurzzeitig bis +170°C)  -30°C bis +40°C bei Kupfer, Bronze, Messing, Rotguß

Maximaler Druck: 200 bar nach Polymerisation Bei 20°C: 4 bar nach 15 Min., 30 bar nach 2 Std.

Polymerisationszeit: 1-3 Stunden je nach Gewindedurchmesser

Max. Gewindedurchmesser: 2 Zoll / Max. Gewindespiel: 0,25mm

Farbe: Weißlich / Festigkeit: mittelfest

Verarbeitungstemperatur: über 10°C

Reichweite: 1 Flasche mit 75 ml Kleber reicht für ca. 100 Gewinde von 1 Zoll

Lagerung: bei +5°C bis +25°C

Haltbarkeit: 18 Monate

ohne Hanf verwenden
mit PTFE angereichert
geeignet bei Heißwasser/Kaltwasser/Dampf in Sanitär und Heizung
verwendbar bei Metall, Stahl, Edelstahl, Kupfer, Kupferlegierungen wie Bronze, Messing oder Rotguß
kann schnell wieder unter Druck gesetzt werden
Demontierbar bis zu Gewinde durchmessern von 1“
sehr guter Widerstand gegen Wasserschlag
auch als Schraubensicherung mittelfest einsetzbar.